• Jetzt Spenden! / Donate now!

Sambia

Sambia gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Alphabetisierungsrate liegt bei etwa 70 Prozent und die Lebenserwartung nur bei 38,6 Jahren*. Weit bezeichnend für den Status des Landes ist die desolate wirtschaftliche Situation. Sie führt dazu, dass bis zu 62 Prozent der Bevölkerung unter der Armutsgrenze leben, das heißt von weniger als 1,25 Dollar pro Tag leben. Im März 2014 hat die LOGOS-Mission in der Hauptstadt Lusaka und in der Großstadt Livingstone im Süden des Landes jeweils eine Bibelschule eröffnet. Insgesamt werden 35 Schüler drei Jahre mit eingehender Bibellehre ausgebildet. Geleitet werden die Schule von Pastor Bob.

 

*(nach UNDP-Angaben 2011)

Jetzt spenden

Projekt Impressionen

Zahlen

  • Die LOGOS-Bibelschulen in Sambai wurden im März 2014 gegründet.
  • 35 Schüler werden 3 Jahre ausgebildet.
  • 62 % der Bevölkerung müssen von weniger als 1,25 Dollar pro Tag leben.

 

 

Projekt-Ansprechpartner

Rebecca Bigge
Rebecca Bigge

Archiv

Online Spenden?

Partner werden?

Telefon-Hotline 0561 / 98 77 77 7