Große LOGOS-Weihnachtsaktion für Madagaskar

28.000 Menschen vor dem Hungertod

Seit Ende 2020 sind 1,14 Millionen Menschen von einer verheerenden Hungersnot im Süden Madagaskars betroffen. Jetzt, kurz vor Weihnachten, spitzt sich die Lage zu. Laut der Tagesschau werden bis zum Jahresende 28.000 Hungertote erwartet.

Insgesamt 6.000 Menschen konnten bisher von den LOGOS-Hilfseinsätzen profitieren. Die Ursachen für den Hunger sind vielfältig. Madagaskar erlebt derzeit eine der schlimmsten Dürreperioden seiner Geschichte. Vor allem Kriege und bewaffnete Konflikte verschlimmern die Lage immer wieder und zuletzt die Corona-Pandemie. Doch die Lage ist nicht hoffnungslos – wir können viel tun. Aber wir müssen jetzt handeln, um die hungernden Menschen rechtzeitig zu versorgen. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe. Hilfe ist ganz gezielt möglich: Mit Spezialnahrung für unterernährte Kinder, die Verteilung von Lebensmitteln und suaberem Trinkwasser wie auch das Angebot von Gebet und die Verkündigung des Wortes Gottes. Wir bitten Sie um Ihre Weihnachtsspende und ein Zeichen der Solidarität. Helfen Sie, uns zu helfen. Herzlichen Dank!

Rumänien

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen die unserer Aktion "Ein Päckchen der Freude" unterstützt haben. In den nächsten Tagen werden die Geschenke für den Weitertransport vorbereitet. Am 29. November werden die Päckchen mit einem LKW auf den Weg nach Rumänien gebracht. Dort verteilen ehrenamtliche Helfer sie an Mädchen und Jungen in Waisenhäusern, Schulen und Kindergärten, aber auch in Elendsvierteln der Dörfer. Noch vor Weihnachten bekommen Sie eine Fotocollage von der Verteilung der Weihnachtsgeschenke.

LOGOS startet Aktion WInterhilfe

Die Armut wiegt schwer und die Temperaturen sinken im Winter nicht selten bis auf minus 20°C in der rumänischen Kleinstadt Gheorgheni. Das Coronavirus ist eine zusätzliche Herausforderung. Die Verteuerung des so wichtigen Brennholzes und der Lebensmittel führt zu einem bitteren Überlebenskampf, besonders im Winter. Von der Armut am meisten betroffen sind Senioren, Familien und alleinerziehende Mütter. Bedürftige verbrennen Kleidung und Müll, um nicht frieren zu müssen.

Mit der Winterhilfe unterstützt LOGOS im Osten die Notleidenden in den kalten Wintermonaten. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe! Ihre Spende

ist ein Ausweg und wendet große Not, sie ermöglicht:

  • eins Hilfsgütertransport im Wert von 150.000 Euro
  • den Kauf von Brennholf für Bedürftige
  • das Bezahlen der Gas- und Brennholzrechhung für das Kinderheim, das Obdachlosenheim und Mutter-Kind-Zentrum in Gheorgheni für den gesamten WInter 2021/2022

Deutschland

Wir sagen Danke!

LOGOS feiert dieses Jahr 10-jähriges Jubiläum. Wir blicken dankbar auf die Zeit seit der Gründung am 2. April 2011 zurück. Tausenden Menschen konnten wir durch unsere Nothilfe, sozialen Projekte und Seelsorgedienste zu einem besseren Leben verhelfen. Missionsleiter und Gründer Heinrich Floreck stellt seinen Dank in den Mittelpunkt des Jubiläums: "Wir danken unseren Unterstützern, Missionsfreunden, Betern und Spendern von ganzem Herzen für Euer Mittragen, für Eure Treue, für Euer Vertrauen und Eure Gebete." 

Lesen Sie hier unser großes Zeitungsinterview mit dem LOGOS-Vorstand zum 10-jährigen Jubiläum:

Jubiläumsartikel 10 Jahre LOGOS Global
Adobe Acrobat Dokument 818.6 KB

Das Interview mit Heinrich Floreck

zum 10. Jubiläum von LOGOS GLobal Vision

In Deinem Leben hast du 89 Länder bereist und viel Leid gesehen. Tausende Hilferufe wurden an Dich herangetragen. Wie schaffst Du es, dennoch optimistisch durch das Leben zu gehen?

 

Der Grund ist, weil ich ebenso viel Gutes gesehen habe. LOGOS ist eine Bewegung, die ... weiterlesen

weltweit

Jetzt mitmachen am Giving Tuesday

Am 30. November 2021 ist es wieder soweit. Weltweit feiern wir den Giving Tuesday. An diesem Tag dreht sich alles darum, zu geben und Gutes zu tun. Auch LOGOS sammelt an diesem besonderen Aktionstag Spenden. Lassen Sie uns gemeinsam die Welt ein wenig besser machen und tielen Sie Ihr Glück mit Bedürftigen Menschen.

  • Helfen Sie heute mit einer einmaligen Spende
  • Starten Sie eine eigene Spendenaktion auf Facebook
  • Oder unterstützen Sie unsere Weihnachtsaktion Määähhry Chritsmas mit einer Ziegenspende.

Tansania & Kenia

Weihnachtsaktion Määähhry Christmas

Auch in diesem Jahr starten wir die Weihnachtsspenden-Aktion Määähhry Christmas und rufen dazu auf, Ziegen für bedürftige Familien in Tansania oder Kenia zu spenden. Gerade in der Zeit von Corona sind die Menschen mehr denn je auf diese wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe angewiesen ... hier weiterlesen.

Hilfe für die Flutopfer in Deutschland

Tief erschüttert von den verheerenden Überschwemmungen startete LOGOS eine Nothilfe-Aktion für die betroffenen Menschen. Infos über die Hilfseinsätze und wie Sie helfen können finden Sie hier.

Aus der Seelsorgepraxis

Zuversicht in teuren Zeiten

„Denn es wird sich empören ein Volk wider das andere und ein Königreich gegen das andere, und werden sein Pestilenz und teure Zeit und Erdbeben hin und her“ (Matthäus 24,7). Wir erleben gerade wie die Teuerungsrate unser Land mit voller Wucht trifft. Energiepreise sind um 33 Prozent gestiegen, Lebensmittel um 4,7 Prozent. Die Deutsche Bank rechnet mit ... hier weiterlesen.

Kenia

Hühnerfarm in Kenia gebaut

Die Einrichtung einer Hühnerfarm mit 50 Hühnern und der Kauf einer Milchkuh mit dem Bau eines Stalls in Kenia haben dazu geführt, das Schicksal einer Familie in einem Dorf nahe Nairobi in Kenia zu wenden. Wir berichteten im Mai dieses Jahres von den Mädchen Magdalene (10) und Hannah (12), die zu Waisen wurden und in ein Waisenhaus abgeschoben werden sollten. Ein herzliches Dankeschön für jede großzügige Spende, die rechtzeitig angekommen ist und das Leben dieser Menschen zum Guten verändert hat.

Tansania "Aktion Dach drauf"

Fast alle Bauarbeiten abgeschlossen

Der Weiterbau der Schule startete am 29. April. Die Bauarbeiten am Gebäude sind abgeschlossen. Derzeit wird der Kauf einer Inneneinrichtung für die Schule organsisiert und ein Spielplatz für die Kinder auf dem Außengelände gebaut. Im Dezember soll ein Spendenaufruf folgen für den Bau von Latrinen und einer Küche. Derzeit erhalten 25 Kinder im Grundschulalter wöchentlich Unterstüzung in den Hauptfächern Mathematik und Englisch. Zudem erhalten die Kinder eine warme und nahrhafte Mahlzeit. Auch deren Grundversorgung ist dank eines Patenschaftsprogramms gesichert. Weitere Infos und Bilder zur Jubiläums-Aktion "Dach drauf" hier.