• </li
  • Jetzt Spenden! / Donate now!

MADAGASKAR

LOGOS startet Rettungsaktion für Krankenhaus in Madagaskar

Kein Strom, kein fließendes Wasser, kein steriler Raum, keine medizinischen Gerätschaften. Es stehen sechs Patientenbetten zur Verfügung, mit Matratzen, die vor Schmutz und Abnutzung Übelkeit verursachen. Das einzige Waschbecken dient als Ablage und müsste dringend gereinigt werden. Doch womit, wenn kein Wasser vorhanden ist? 28 Entbindungen finden hier pro Monat statt. Die Sterblichkeitsrate ist enorm hoch. Zwar werden die Patienten hier kostenlos von Chefärztin Dr. Fidienne und ihrem achtköpfigen Team aus Krankenschwestern, Pflegern und Auszubildenden behandelt, doch die Medikamente und Mahlzeiten müssen selbst besorgt oder bezahlt werden. Die Küche ist eine offene Feuerstelle im Hof.

Die LOGOS-Rettungs-Aktion „Wiederbelebung“ beinhaltet 4 Schritte:

 

 

1.            Die Anschaffung einer Solaranlage für die Stromversorgung                                                           ca. 3.300 Euro

 

2.            Die Bohrung eines Brunnens mit Installation eines Pumpsystems für fließendes Wasser            ca. 5.400 Euro

 

3.            Neue Wandfarbe und Einrichtungsgegenstände wie Matratzen                                                        ca. 1.800 Euro

 

4.            Sterile Ausrüstung und Hygienematerial                                                                                               ca. 1.500 Euro

 

                                                                                                                                                                    Gesamt ca. 12.000 Euro

 

Wir bitten um Ihre Spende und Ihr Gebet!